Sie sind hier: Startseite

+++Vereinsausflug siehe "Fotos"+++Oberbayerische Meisterschaft 2016 siehe "SPORT aktuell"+++


Vereinsaktivitäten bis zum Beginn der neuen Schießsaison bitte Terminkalender beachten!




Liebe Besucher dieser Homepage,


der Schützenverein "Jagabluat Großinzemoos" möchte sich auf seiner Homepage vorstellen und Informationen bereitstellen, die für Mitglieder sowie auch für Nichtmitglieder interessant sein können.
Wir würden uns freuen, wenn wir auf diesem Wege Ihr Interesse für den Schießsport aber insbesondere für unseren Verein "Jagabluat Großinzemoos" gewinnen könnten. Der Schützensport ist ohne Zweifel eine Familiensportart. Ob Frau oder Mann, ob Bub oder Mädchen, von 8 bis 80 Jahren kann Jeder der Interesse hat diesen Sport ausüben.


Die Schießtage finden in der Regel von Anfang Oktober bis Anfang April jeweils freitags statt.
Die Schießzeiten beginnen für Schüler und Jugendliche bereits ab 17:00 Uhr und für die Erwachsenen ab 18:00 Uhr.
Die 12 Schießstände für Luftgewehr und Luftpistole auf 10m befinden sich im 2015 neu erichteten, vereinseigenen Schützenheim im Landgasthof Brummer in Großinzemoos .
Vereinsgewehre können ausgeliehen werden. Auch zwei Luftpistolen stehen zur Verfügung. Zudem verfügt der Verein über 2 Lasergewehre, um bereits Kindern unter 10 Jahren die Möglichkeit zu bieten, sich mit dem Schießsport vertraut zu machen. Ebenfalls werden im Verein Schießjacken und Schießhandschuhe in verschiedenen Größen zur Verfügung gestellt.


Freitagsschießen:
Es werden jeweils 30 Schuss gewertet. Die Schießeinlage beträgt für Erwachsene 3,00 € und für Schüler und Jugendliche 0,50 €. Als kleiner Anreiz werden jeden Freitag 2 Preise ausgeschossen. Pro Saison kann ein Schütze maximal 2 mal Preisträger werden.
Vereinsmeisterschaft:
Der Vereinsmeister wird jeweils am Ende der Schießsaison ermittelt. Dabei werden die 15 besten Saison-Ergebnisse jedes Schützen gewertet (Ringwertung).
Schützenkönig:
Der/die Schützenkönig/in wird am Weihnachtsschießen mit einem Schuss ausgeschossen (Teilerwertung).
Ist ein Schuss mitten im Zentrum wird von einem Teiler oder Blattl gesprochen. Je niedriger der Wert desto besser das Blattl.

Teiler, auch Blattl genannt

0,91 Teiler, geschossen von Manuel Wanka, Saison 2008

Das Ziel im Luftgewehrschiessen ist, auf 10m ein gerade mal 0.5mm großes Pünktchen zu treffen. Falls man dies schafft hat man einen "Zehner" geschossen, was bedeutet, dass man 10 Ringe mehr auf seinem Konto hat.
Diese Wertung sollten allerdings Neueinsteiger nicht zu verbissen sehen. Denn gerade die Freude am Schießen und die Geselligkeit sollen an unseren Vereinsabenden natürlich auch nicht zu kurz kommen.


Beim Sportschießen kann man durch eine geeignete Ausrüstung seine Ergebnisse um einiges verbessern. Mit den extra dafür vorgesehenen Schießschuhen erhält man einen besseren Stand. Die Schießhose soll verhindern, dass der Schütze nicht zu sehr "in die Knie" geht. Eine Schießjacke stabilisiert die Schießhaltung und verhindert, dass man durch den eigenen Puls ins Wackeln kommt. Mit dem Schießhandschuh hält man das Gewehr wesentlich besser in der Hand und wird auch hier nicht durch den eigenen Puls irritiert. Eine Schießbrille ist deshalb zum Sportschießen besser als eine normale Brille geeignet, da sich das Brillenglas in alle Richtungen kippen lässt. Das verhindert, dass der Schütze beim Zielen über den Brillenrand hinwegschaut und somit die Scheibe nur verschwommen sieht. Natürlich muss man sich trotz all dieser Schießhilfen bei der Schussabgabe sehr konzentrieren und kann immer noch ziemlich leicht daneben schießen.


Ein großes Ansinnen des Schützenvereins „Jagabluat Großinzemoos" ist auch, Brauchtum und Tradition des bayerischen Schützenlebens aufrecht zu erhalten, zu pflegen und an unsere nächsten Generationen weiter zu überliefern. Vereine sind nach wie vor eine sehr wichtige Institution in unserer Gesellschaft. Die freiwillige körperliche und geistige Betätigung in der Freizeit sowie die daraus resultierenden Erfolge und das Gefühl von Selbstbestätigung tragen unweigerlich zur Zufriedenheit und Ausgeglichenheit jedes Einzelnen bei.


Der sportliche, sowie aber auch der gesellschaftliche Teil eines gesunden Vereinslebens übernimmt eine wichtige Aufgabe in unserer Gesellschaft und beeinflusst bereits bei jungen Menschen, die in einem Verein organisiert sind, insbesondere das soziale Verhalten, das Erlernen gegenseitiger Rücksichtnahme, Pflichtbewusstsein und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen, positiv.
Mögliche vorhandene Talente unserer Kinder können kaum eher entdeckt und kaum besser gefördert werden als in Vereinen. Eine abwechslungsreiche Betätigung der Kinder in ihrer Freizeit steuert zwangsläufig einer „Vereinsamung" in den Kinderzimmern vor elektronischen Geräten entgegen.


Ich bedanke mich deshalb an dieser Stelle bei allen ehrenamtlich tätigen Vereinsfunktionären für die Bereitschaft diese Aufgaben in Ihrer wertvollen Freizeit zu übernehmen.


Falls wir jetzt Ihr Interesse am Schießsport und dem Schützenverein „Jagabluat Großinzemoos" geweckt haben würden wir uns freuen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.


Unsere Ansprechpartner finden Sie in den Bereichen Vorstandschaft oder Kontakt .


Mit freundlichem Schützengruß
"Jagabluat Großinzemoos"



Anfahrt

Jagabluat Schützensaal im Landgasthof Brummer.
Zur Anfahrtskizze ins Bild klicken!

 
Counter-Service - Kostenlose Counter!